info@davimar.de +49 (0)5251 58677

Fragen rund ums Wasserbett

  • Wie ist ein Wasserbett aufgebaut und was macht ein Wasserbett so besonders?

    Mehr zum Aufbau finden Sie hier: Aufbau Wasserbetten
  • Was muss ich bei der Pflege beachten?

    Das Wasserbett ist das sauberste Bett, dass es gibt. Jedoch benötigt auch ein Wasserbett Pflege, denn die Körpersalze und Körperasche die wir während des Schlafens verlieren, sammeln sich in der Auflage und auf den Wasserkernen. Deshalb empfehlen wir eine regelmäßige Reinigung der Wasserkerne. Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass die Wasserbettauflage waschbar ist. Mehr zu diesem Thema finden Sie hier: Wasserbett Pflegeprodukte
  • Ich habe das Gefühl meine Matratze verliert an Festigkeit.

    In seltenen Fällen verspürt der ein oder andere, dass seine Matratze nicht mehr die Unterstützung bietet, wie am Anfang. Ein Grund dafür kann sein, dass das Innenleben der Wasserkerne stark beansprucht wurde und die Fließe sich verschoben haben. Falls dies der Fall ist, sollten Sie Kontakt zu einem Händler aufnehmen. Jetzt Kontakt aufnehmen.
  • Was kann ich gegen Luft im Wasserbett machen?

    Bedingt durch regional unterschiedliche Wasserqualitäten kann es bei dem ein oder anderen dazu kommen, dass sich Luft bildet. Dieses Problem kann durch eine Luftpumpe behoben werden. Falls die Luftbildung sehr stark ist, kann man mit einem speziellen Zusatz die Luft im Wasser binden. Wir empfehlen hier Bubble Sorb. Mehr erfahren.
  • Mein Wasser richt etwas unangenehm. Was kann ich tun?

    Damit so etwas garnicht erst passiert, füllt man einmal im Jahr einen Wasseraufbereiter/Konditioner in das Wasser. Dieser unterbindet die Bildung von Mikroorganismen. Falls es doch einmal so weit kommen sollte gibt es zwei Lösungen. Entweder man pumpt das Wasser ab oder man füllt ein spezielles Mittel in die Wasserkerne.

Fragen rund ums Boxspringbett

  • Wie ist so ein Bett aufgebaut?

    Auf einer anderen Seite wird dieses Thema gut erklärt. Hier weiterlesen.