info@davimar.de +49 (0)5251 58677

Auping Boxspringbetten

 

Im Jahre 1888 baute Johannes Auping sein erstes Bett. Der Auftrag war ein gut lüftendes Bett für ein Krankenhaus zu bauen. Und so erfand er das erste unterfederte Bett und die Erfolgsstory nahm seinen Lauf. Mittlerweile ist Auping der größte selbstständige Bettenhersteller der Niederlande.

Die Auping Boxspringbetten gliedern sich in zwei Kollektionen. Zum einen die Original AVS Boxspringbetten, die wir auf dieser Seite vorstellen. Zum anderen die Criade Kollektion. Für weitere Informationen zur Criade Kollektion klicken Sie hier: Criade Boxspringbetten

Original Boxspringbetten von Auping

Mit der Boxspringbett-Kollektion Original entscheiden Sie sich für Auping Perfektion und optimalen Schlafkomfort durch das einzigartige Active Ventilation and Support System (AVS®). Die verschiedenen atmungsfähigen Materialien des Boxspringbettes und der Matratze sorgen für ein optimales Zusammenspiel. So werden Sie jeden Tag frisch und ausgeruht aufwachen.

AVS-Boxspringunterfederung – flach oder verstellbar

Der große Unterschied zwischen einer AVS-Unterfederung und anderen Unterfederungen besteht darin, dass durch den Spiralboden eine sehr atmungsaktive und offenporige Basis geschaffen wird. Diese Basis ist sehr wichtig für ein trockenes und angenehmes Bettklima.

Auping AVS-Unterfederung

Merkmale der AVS-Boxspringböden

 

  • Alle AVS-Boxspringböden sind auf einer speziellen Unterfederung aufgebaut.
  • Mit einem speziellen Set machen Sie Ihr AVS Boxspringbett leicht teilbar, ideal beim Bettenmachen und der Schlafzimmerreinigung.
  • Alle Boxspringböden sind mit einer Bonell-Federung ausgestattet, die optimale Stabilität gewährleistet.
  • Alle AVS-Boxspringmatratzen sind mit einem Verbindungsteil ausgestattet, das das Verrutschen der Matratzen auf der Unterfederung verhindert.
  • Die Scharniere sind erhöht angeordnet, wodurch das AVS-Boxspringbett auch in verstellter Position optimale Unterstützung bietet.
  • Die verstellbaren Boxspringbetten sind auch mit RF (Radio Frequency) -Fernbedienung lieferbar. Sie und Ihr Partner können gleichzeitig und unabhängig voneinander zwei Liegeflächen verstellen.

 

AVS-Boxspringmatratzen

Auping Matratzen

Merkmale der AVS-Boxspringmatratzen

 

  • Spezielle Materialien und die offene Struktur bieten bestmöglichen Feuchtigkeitstransport und somit ein optimales Bettklima.
  • Die 3D-Strickware und/oder Klimafaser sorgen für eine optimale Feuchtigkeitsverteilung. Die Feuchtigkeit kann so leichter verdunsten.
  • Kein Wenden der Matratze notwendig.
  • Abnehmbare und bei 60 Grad waschbare Bezüge sind bei den Boxspringmatratzen AVS Cresto und AVS Vivo Standard.
  • Der Matratzenkern ist aus tonnenförmigen DPPS-Taschenfedern aufgebaut. Diese asymmetrischen Federn erleichtern das Ändern der Schlafhaltung.
  • Auf Wunsch erhalten Sie die Boxspringmatratzen AVS Cresto und AVS Vivo auch mit Stoffbezug.

 

AVS – Matratzenauflagen

Mit einer AVS-Matratzenauflage erhält Ihr AVS-Boxspringbett eine zusätzliche Komfortschicht. Ein vielseitiges Topper-Sortiment, bestehend aus vier Typen von Matratzenauflagen mit jeweils eigenem Aufbau und Komfort.

Topper Comfort
Kern: HR-Schaum
Höhe: 8.5 cmAuping Topper Comfort
Topper Comfort Deluxe
Kern: Latex
Höhe: 10 cmAuping Topper Comfort Deluxe
Topper Prestige Visco
Kern: Visco-elastischer Schaum
Höhe: 8.5 cmAuping Topper Prestige Visco
Topper Prestige Deluxe
Kern: Pulse-Latex
Höhe: 11.5 cmAuping Topper Prestige Deluxe