info@davimar.de +49 (0)5251 58677

Dies sollten Sie beim Aufbau eines Boxspringbettes beachten

Boxspringbetten gibt es schon seit über 100 Jahren. Doch erst seit Kurzem hält der Trend in Deutschland Einzug und verdrängt die klassische Kombination aus Bettgestell, Lattenrost und Matratze. Wir wollen Ihnen nun den Aufbau und die Vorteile eines Boxspringbettes erläutern. Der komfortable Liegekomfort den man mit einem guten Boxspringbett erzielt, hängt maßgeblich mit dem Aufbau und den eingesetzten Materialien zusammen. Der Aufbau gliedert sich wie folgt:
  1. Füßeaufbau_boxspringbett
  2. Box (Boxspring)
  3. Matratze
  4. Topper
  5. Kopfteil

 


Boxspringbett Füße:

Die Füße sind bei jedem Hersteller anders. Der wichtigste Aspekt ist sicherlich die Höhe und somit auch die Einstiegshöhe Ihres Bettes.

Box (Boxspring):

Allein bei der Box kann man schon die Spreu vom Weizen trennen und sogenannte „Blender“ erkennen. Die meisten Hersteller setzen auf eine klassische Bonellunterfederung. Die „Blender“ die meist aus dem Billig-Preissegment kommen bieten oft nur eine stoffbezogene Holzbox. Hier sollte genau auf technische Details geachtet werden. Besonderheiten wie Bettkästen sind eher selten, aber wir haben für Sie auch hierzu einige Informationen.

Boxspringbett AufbauMatratze:

Bei der Matratze gibt es viele Unterschiede was die verarbeiteten Materialien angeht. Vom Kaltschaum bis zur Tonnentaschenfeder ist hier alles vertreten. Wichtig ist, dass bei der Matratze darauf geachtet wird, dass der korrekte Härtegrad ausgewählt wird. Dieser kann je nach Körpergewicht ermittelt werden.

Topper:

Der Topper besteht meistens aus Viskoschäumen oder Latex. Der Topper gibt dem Bett den besonderen Liegekomfort der so geliebt wird. Der Topper sollte eine Höhe von mindestens 6-8cm besitzen damit der Körper einsinken kann und keine Druckpunkte entstehen.

Kopfteil:

Das Kopfteil wird meist als Designelement genutzt. Gerade für Personen, die im Bett lesen oder sich gerne anlehnen, sollten auf die Verarbeitung des Kopfteils achten.

Mehr über diese Betten erfahren?

Wenn Sie sich nun die Frage stellen: „Welches Bett ist nun das richtige?“, dann beraten wir Sie gerne. In unsereren Ausstellungen in Paderborn und Kassel zeigen wir hochwertige und technisch überzeugende Betten, bei denen Technik, eingesetzte Materialien und Optik in Einklang stehen.

Natürlich können Sie sich auch einige unserer ausgestellten Betten bereits online ansehen. Mit Herstellern wie Auping, Somnus, Key West Bedding, Fey & Co und unserer hauseigenen Kollektion Davimar Deluxe Series erhalten Sie einen ersten Eindruck.